Ritual Beltane am 30. April 18.30 Uhr 19.30 Uhr anschließend Gesprächsaustausch

Rituale Beltane

Mit der Hilfe von Ritualen lernen wir  Mama Pacha (Mutter Erde) zurückzugeben  und zu danken. Unsere Ahnen wussten um die Energie, Kraft und Bedeutung von den Ritualen, indem sie die Jahreskreiszeiten feierten

In unserer immer schnellerwerdenden Zeit ist es wichtig Herbst und Winter dieselbe Bedeutung zu geben wie den lichtvollen mit Wachstum verbundener Zeit, um unsere Leben auszubalancieren.

Wir tun das, indem wir die Übergänge feiern (die Sonnenwenden –Tag und Nachtgleichen, und ihnen ihre Energie und Kraft zurückgeben.

Im Ritual ist das einzelne Wirken im Kosmos, der Natur und des einzelnen Menschen abzubilden in Handlungen, Gegenständen und Worten. Es zu widerspiegeln, bewusst und greifbar zu machen, wir stellen das Wirken dar und feiern, dadurch unterstützen wir es und regen die neue Entfaltung an. Wir schaffen damit die Voraussetzung das es in uns lebendig wird.

Wer hier mitfeiern möchte ist dazu gerne eingeladen:

Es findet am 30.April

Von 18.30 Uhr 19.30 Uhr anschließend Gesprächsaustausch

12 Euro Energieausgleich

Wo: der Theodor_Storm_Strasse 61

67551 Worms-Wiesoppenheim

oder in 67213 Wattenheim im Keltensteinkreis

je nach Wetterlage

Wer eine Trommel oder ein anderes Instrument hat bitte mitbringen, wer keins hat einige wenige kann ich zur Verfügung stellen (Trommeln, Rasseln ect.)

Nach dem Ritual wird gefeiert, wenn jeder eine Kleinigkeit zu Essen oder Trinken mitbringt, wäre gut.

Ich bitte um rechtzeitige Anmeldung.

Phon 0176/75957349

Ritual Beltane am 30. April 18.30 Uhr 19.30 Uhr

Comments are closed.