Ablösungsritual - Erneuerung- Mut der Seele

Mut geht auf das lateinische Wort cor zurück, was Herz oder Seele bedeutet. Mut der Seele ist mehr als bloße Kühnheit, wir gehen dann mehr Risiken ein, wir springen und Vertrauen uns, das wir das erreichen was unsere Seele will. Wir sichern unser Überleben. Es geht hierbei nicht nur, wenn wir seelischen Mut beweisen, um den Selbsterhaltungstrieb und Sicherheit. Nein, manchmal sind wir auch dazu getrieben Annehmlichkeiten, Sicherheit oder sogar das eigene Leben aufs Spiel zu setzen. Dieser Mut kommt von höherer Quelle und wir brauchen ihn um unsere Wirklichkeit zu erschaffen.

Möglicherweise träumst du von Frieden, Abenteuer, vom Heilen, Nähren. Ein Traum lässt sich in Worte fassen: Zum Beisp.: Ich möchte etwas in der Welt bewirken und mich dabei frei fühlen, oder ich möchte mein Leben bis zur Neige auskosten und mich an allem freuen

Im Gegensatz zu Sehnsüchten, Hoffnungen oder gar festen Zielen, können diese Affirmationen Wirklichkeit werden, indem wir ihn in unserem Herzen unserer Seele bewahren handeln wir mit dem Traum in Übereinstimmung und nutzen die Gewaltige Kraft des Mutes.

Wir sind Glücklich, da wir auf einer höheren Bewusstseinsebene sind und unsere Wahrnehmung ist intensiv bei unserem Selbst (uns Selbst) wir denken weder an die Vergangenheit, noch an die Zukunft, wir sind im Hier und Jetzt und haben dadurch mehr Erfolg.

Wollen Sie wissen wie dieses Geheimnis der Mystik Wirklichkeit wird?

 

Lassen sie sich ein auf ein Abenteuer ein, ihre Feste anders zu gestalten, Trommeln und Natur

"Eins" sein.

Rituale zur Ablösung vom Alten, das Neue aktivieren.

Trancetrommeln hilft innerlich frei zu werden.


Wer eine eigene Trommel hat  kann sie gerne mitbringen.

Bitte anmelden: 0176/75957349 

 

Aktualisiert (Freitag, den 15. Oktober 2021 um 13:13 Uhr)