Start Indianische Visionen & Tipps Zauber der Entspannung Teil 51 & Tipps

Zauber der Entspannung Teil 51 & Tipps

 

Heute: was passiert wenn wir die Liebe weitergeben?

Adlerfeder:

Was heißt wem gebe ich meine Liebe?

Listiger Fuchs:

Wie meinst du das

Adlerfeder:

Wenn ich mich entschliesse eine Heilzeremonie zu machen, geschieht das aus Liebe zu dem Patienten, denn ohne Liebe kann keine Heilung stattfinden.

Listiger Fuchs:

Wieso?

Adlerfeder:

Liebe gehört zum heilen, sie spielt dabei eine große Rolle. Ich versuche mit meiner Liebe andere Herzen für die Liebe zu öffnen.

Listiger Fuchs:

Wer hilft dir dabei?

Adlerfeder:

Die höheren Wesen helfen mir dabei.

Listiger Fuchs:

Wie helfen sie?

Adlerfeder:

Wenn sie meine Liebe spüren, wird dadurch auch die Liebe des Klienten entflammt.

Erzähler:

Warum soll die Liebe im Klienten entflammen durch die Heilung, das hören sie morgen.

Fazit:

Ohne Liebe keine Heilung

Tipp:

Lernen sie sich selbst zu lieben, sich zu finden.


Erzähler:

Morgen erzählen Adlerfeder und Listiger Fuchs warum man sich selbst lieben soll